Herzlich Willkommen

an der VS Voglau

images/stories/artikel/slide/slide01.jpgimages/stories/artikel/slide/slide02.jpgimages/stories/artikel/slide/slide03.jpgimages/stories/artikel/slide/slide04.jpgimages/stories/artikel/slide/slide05.jpgimages/stories/artikel/slide/slide06.jpgimages/stories/artikel/slide/slide07.jpgimages/stories/artikel/slide/slide08.jpgimages/stories/artikel/slide/slide09.jpgimages/stories/artikel/slide/slide10.jpg

Erzähle mir und ich vergesse. Zeige mir und ich erinnere mich. Lass es mich tun und ich verstehe.“ Konfuzius, 553 - 473

Unser Apfelbaum im Winter

Die Schüler der 2. Stufe lesen die Sumsipost beim verschneiten Apfelbaum.

In der Klasse wird der Apfeltee zubereitet: Auf die getrockneten Apfelschalen gibt man heißes Wasser und würzt mit Nelken und Zimt. Dann muss man den Tee ziehen lassen. Diese Zeit nützen wir, ziehen unsere warmen Schianzüge an und marschieren zur Wiese mit unserem Apfelbaum.

Jeder sucht sich ein Plätzchen und liest die Sumsipost. Wenn das Sitzen oder Liegen im Schnee zu kalt ist, muss man Bewegung machen. Man kann auch im Gehen lesen. Nach einer Viertelstunde kehren wir ins Klassenzimmer zurück. Es duftet gut! Der Apfeltee wird verteilt, Dampf steigt aus der Tasse, die Nase riecht den Apfelduft und was schmeckt die Zunge?

Man hört:"Lecker! Schmeckt fast wie Wasser! Ich brauche Zucker! Ich will nur Zitrone! Mit Zucker und Zitrone schmeckt es am besten!" Nach der zweiten Tasse wird die gemütliche Teerunde beendet und die Nikolausgeschichte fertig geschrieben.

  • img_2662
  • img_2676
  • img_2677
  • img_2682
  • img_2683
  • img_2684
  • img_2685
  • img_2686
  • img_2687
  • img_2688
  • img_2689
  • img_2690
  • img_2691
  • img_2692
  • img_2693
  • img_2695
  • img_2696
  • img_2697
  • img_2698
  • img_2699
  • img_2701
  • img_2702
  • img_2703
  • img_2704
  • img_2705
  • img_2706
  • img_2707
  • img_2708

Copyright © 2017 Volksschule Voglau